Alte Wege

neu entdecken



Über die Schwelle ins neue Jahr

- Empfange deine persönliche Medizin für das Jahr 2021 auf einer Medizinwanderung!


In dieser Zeit des Wandels, in der wir uns derzeit befinden, ist es wichtiger denn je, dass wir uns den Raum und die Zeit nehmen, um uns zu orientieren. Hilfreich kann es sein, uns neu auszurichten: auf das was unsere Aufmerksamkeit und Energie tatsächlich verdient oder braucht, auf das was uns persönlich stärkt und nährt, und auf das was uns hilft in eine gesunde Balance und in unsere Mitte zu finden.

Es ist wesentlich - gerade jetzt - in Verbindung zu bleiben: mit Dir selbst, mit Deinen Mitmenschen und vor allem auch mit der Natur, und damit auch mit den spirituellen Kräften, die Dich umgeben.

Der Jahreswechsel rückt näher und mit ihm auch der ein oder andere Wunsch oder Vorsatz für die herannahende Zeit im neuen Jahr. Vielleicht spürst Du eine tiefe Sehnsucht in Dir, die Dich antreibt; vielleicht nimmst Du Dein innneres Feuer wahr, das in Dir brennt? Doch bevor wir Neues in unser Leben einladen können, gilt es Altes los zu lassen, zu sortieren, zu integrieren, zu bereinigen.

Daher biete ich zum Jahreswechsel eine Veranstaltung an, die Dich dabei unterstützen kann.

In zwei Online-Veranstaltungen, die deinen persönlichen Schwellengang umrahmen und begleiten, kommen wir im Kreis zusammen, um zu teilen und zu spiegeln, was für dich im kommenden Jahr hilfreich ist, um in deiner Kraft zu bleiben.

Werde dir klar, was dich nun lange genug begleitet hat; entscheide bewusst, welche Dinge, Situationen, Beziehungen, Werte, Einstellungen oder Glaubenssätze nun mit dem alten Jahr gehen dürfen, um Platz zu schaffen für Neues.    

Besinne dich auf das, was Du im kommenden Jahr in Dein Leben einladen möchtest, was sich endlich in deinem Leben zeigen, welche Sehnsucht sich erfüllen darf. Folge bewusst deinem inneren Feuer, das dir den Weg leuchtet und dich begleitet, um deine nächsten Schritte in Freude und Gelassenheit zu gehen.


Ablauf:

Wir werden am Mittwoch, den 30. Dezember 2020 online per zoom um 18.30 Uhr im Kreis einsteigen. Du erfährst alles was du brauchst, um für dich die Schwelle zu kreieren, die du durchschreitest mit der Intention, in der Zeit um den Jahreswechsel alleine eine Medizinwanderung zu machen, um Antworten und Rat auf deine Fragen zu finden. Im zoom-Kreis klärst du dein Anliegen, mit dem du in die Schwellenzeit gehst.

Du wählst selbst wann und wie lange du tatsächlich draußen bist – es steht dir der Zeitraum offen ab unserem ersten Online-Treffen bis zu unserem zweiten Online-Treffen. Die Dauer deiner Medizinwanderung sollte mindestens drei Stunden umfassen, aber auch ein ganzer Tag oder gar länger ist möglich. Während jede und jeder für sich alleine draußen unterwegs ist, um in der Natur die persönliche Medizin in Empfang zu nehmen, halte ich für euch den heiligen Raum, entzünde durchgängig ein Feuer und begleite eure Medizinwanderung in engem Kontakt mit den spirits.

Anschließend kommen wir am Samstag, den 02. Januar 2021 um 15 Uhr wieder online im Kreis zusammen, um unsere Geschichten zu teilen und zu bezeugen. Die mitgebrachten Geschichten werden gespiegelt, um das Erlebte zu würdigen und die gewonnenen Erkenntnisse zu verdeutlichen.


Ich freue mich, dich bei diesem Schwellengang zu begleiten!


Online-Zeit per zoom am Mittwoch, den 30. Dezember 2020 von 18.30 Uhr (ca 2-3 Std.)

Schwellenzeit dazwischen - Du entscheidest Zeitpunkt und Dauer deiner Medizinwanderung

Online-Zeit per zoom am Samstag, den 02. Januar 2021 ab 15 Uhr (Ende offen, abhängig von der Teilnehmerzahl)


Kosten: 50,-€    (Teilnehmer der SJG zahlen nur 30,-€)



Anmeldung über das Anmeldeformular:

Anmeldung