Alte Wege

neu entdecken

Willkommen im Medizinrad



Die ältesten Medizinräder sind mehrere tausend Jahre alt und man kann sie überall auf der Welt auch heute noch finden. Das Medizinrad ist ein Ort der Kraft, der Inspiration und Heilung, der uns ermöglicht, die Anbindung an das große Ganze mit allen Sinnen zu erfahren und unser Leben in Balance zu bringen. Das Medizinrad ist ein Sinnbild für die Zyklen des Lebens, ein Symbol für Werden und Vergehen. Dieser magische Kreis gibt uns Orientierung, Impulse und Hilfestellung auf dem Weg unserer persönlichen Entwicklung. Es wird nach der Vision Sun Bears - einem Ojibway-Medizinmann - zeremoniell aus 36 Steinen gelegt. Jeder Stein hat seinen bestimmten Platz und steht für ganz eigene Qualitäten aus der geistigen oder materiellen Welt (z.B. für die Schöpfungskraft, Mutter Erde, die Himmelsrichtungen, die Elemente, Tiere, Pflanzen, Mineralien, uvm.)

In einer Medizinrad-Zeremonie werden wir die Steine nach der Vision Sun Bears legen und über verschiedene Übungen seine Wirkkraft erkunden. Das Seminar wird uns den Raum bieten, die Qualitäten der unterschiedlichen Positionen zu erfahren und unsere eigene Position im Rad des Lebens zu erspüren.


Wir werden das Medizinrad näher beleuchten und auch praktisch erkunden, wie wir im Medizinrad Antworten auf persönliche Fragen bekommen können und es als Ort der Orientierung und Heilung für uns nutzen können. Wir lernen an diesem Tag unterschiedliche Methoden kennen, wie das Medizinrad uns im Lebensalltag Rat und Unterstützung bieten kann und wie es uns in Krisen und Konflikten die Richtung weisen kann. In einer Medizinradaufstellung erfahren wir, wie das Medizinrad uns Spiegel sein kann, um eine gesunde Balance in den unterschiedlichen Lebensbereichen, wie Gesundheit, Job, Familie zu finden. Das Medizinrad kann uns Orientierung sein und Medizin, wenn wir es einladen, zu unserer Heilung und Balance beizutragen.


Termine  2021:

Samstag, den 24. April 2021

Samstag, den 09. Oktober 2021


Das Seminar findet jeweils in Rüppurr oder Weingarten statt von 10 bis 18 Uhr, incl. Mittagspause (Selbstversorgung).

Kosten: 120 €uro


Bitte rechtzeitig anmelden. Das Seminar findet ab 4 Personen statt.


Anmeldung über das Anmeldeformular:

Anmeldung