Alte Wege

neu entdecken

 Mittsommer - Sommersonnenwende -  Litha

                                              - Vereinigung, Heilige Hochzeit 



Litha oder Mittsommer, die Sommersonnenwende, ist der längste Tag des Jahres und die kürzeste Nacht. Der Höhepunkt des Jahres ist erreicht und damit auch ein Zeitpunkt, an dem die Welt der Menschen und derer der Naturgeister nur noch durch einen schwachen Schleier getrennt werden.


2017

2015

Die wunderbar warme Sommerzeit schenkt uns Schönheit und Fülle, alles wächst und gedeiht  - wir befinden uns in der Zeit der Reife und Ernte. Die lebensspendende Kraft der Sonne nährt uns wohltuend. Alles ist im Überfluss vorhanden - auch die Freude und (Lebens-) Lust. Die transformierende Kraft des Feuers unterstützt uns, Altes zu wandeln.


hier geht's zu

näheren Infos und zur Einladung zur Sommersonnenwende

2016