Alte Wege

neu entdecken

Imbolc  - Lichtmess - Beginn des Neuen



Imbolc, auch Lichtmess oder Brigid genannt, ist ein Fest, das uns an das Lebendige erinnert, an die wilde Energie des Frühlings, die es schafft, dem noch immer herrschenden Winter zu trotzen und alles wieder zum Leben zu erwecken.

 

Das Licht wird nun stärker und die Tage merklich länger.  An Imbolc wird daher das Licht geehrt, das noch sanft das junge Leben in der Natur ankündigt, das Neues und Farbenfrohes bringt.

Für das junge Leben in der Natur ist Wasser essentiell.

Daher treffen wir uns an Imbolc zu einer Wassersegnungs-Zeremonie. Mit dem gesegneten Wasser senden wir unsere guten Wünsche in die Welt.



hier geht's zu

Infos und Einladung zur Imbolc-Feier mit Wassersegnungs-Zeremonie

(das Dokument steht zwei Wochen vor dem Fest zum Download bereit)



und hier gibt´s die Wegbeschreibung !