Alte Wege

neu entdecken

Astflötenbau - Bau einer Siyo Tanka


Die Siyo Tanka ist eine Heilungs- oder Liebesflöte im Stil der Lakota Indianer. Sie wird in einem zweitägigen Prozess aus einem Ast deiner Wahl in reiner Handarbeit gefertigt.

Du baust Dir unter sachkundiger Anleitung Deine persönliche Astflöte nach eigenen Körpermaßen aus einheimischen Hölzern.


Die Astflöte verschafft Dir mühelos Zugang zu Deiner Seele. Wenn Du auf ihr spielst, kannst du Deinen Gefühlen Ausdruck verleihen, Dich klären und Dich mit dem Göttlichen verbinden.

Gleichzeitig verzauberst Du die Welt um Dich herum :-)



Ablauf:

Am ersten Tag arbeitest du mit Schnitzmessern die Flötenhälften achtsam innen aus, um sie dann später wieder zu vereinen, indem Du sie wieder zusammenleimst.
Am zweiten Tag werden die Löcher nach Deinen eigenen Körpermaßen mit einem glühenden Eisen eingebrannt. Die Flöte wird pentatonisch nach Gehör gestimmt, so dass sie leicht zu spielen ist.

Nach dem Ölen der Flöte kannst du sie mit Lederbändern, Perlen und Federn nach eigenem Geschmack verzieren.

Zum feierlichen Abschluss werden wir die neuen Flöten anspielen und einweihen!


nächster Termin:

07. bis 08. Juli 2018


Dieses Angebot findet in Zusammenarbeit mit der Faunus Wildnisschule statt.

Anmeldung bitte bei der Faunus Wildnisschule